Steckst Du schon in der Filterblase? Teilnehmende für psychologische Online-Studie gesucht (ca. 15 Min.)

Veröffentlicht von am 21.11.2017, 10:38 |

Online-Echokammern und Filterblasen sind in aller Munde. Damit ist die Annahme gemeint, dass die Nutzung von Sozialen Medien im Internet die Einstellungen und Meinungen der Nutzer beeinflusst.

Ob dies tatsächlich der Fall ist und welche psychologischen Faktoren dazu beitragen untersuchen wir aktuell in einer Online-Studie (ca. 15 Minuten) mit Fragen zu Internetnutzung, Einstellungen und Meinungen zu verschiedenen gesellschaftlichen Themen.

Für diese suchen wir Teilnehmende im Alter von 18 bis 35 Jahren. Als Dankeschön werden unter allen Teilnehmenden zwei 25-Euro-Gutscheine für einen Online-Shop Ihrer Wahl verlost.

Der Fragebogen ist unter folgendem Link erreichbar:

https://www.soscisurvey.de/falcon3/

Wichtig: Bitte nehmen Sie nur dann teil, wenn Sie noch nicht an der ersten Version der Studie teilgenommen haben!

Die Studie wird vom Lehrstuhl für Psychologie mit Schwerpunkt Mensch-Maschine-Interaktion, Prof. Dr. Susanne Mayr, durchgeführt. Weitere Informationen finden sich auf den Seiten des Lehrstuhls und bei Fragen zum Projekt steht der Projektmitarbeiter Robert Luzsa (0851 509 3465) gerne zur Verfügung.

Kategorie(n): , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von Lehrstuhl für Psychologie mit Schwerpunkt Mensch-Maschine-Interaktion.

Kommentare sind geschlossen.