Lourdes

Veröffentlicht von am 11.12.2017, 08:00 | Kommentar

LourdesAm 14. Dezember 2017 wird der Film Lourdes [Französisch/Deutsch/Englisch/ Italienisch] 2010 im Rahmen des Wintersemester-Programms des Weltkinos gezeigt.

Die kostenlose Aufführung ist für alle Interessierten geöffnet und findet um 20 Uhr im Hörsaal 2 (PHIL) statt.

Handlung:

Christine ist von Kindheitstagen an den Rollstuhl gefesselt und lässt sich zu einer Pilgerreise nach Lourdes überreden, auch wenn sie dem Glauben an Wunder skeptisch gegenüber steht. Im Gegensatz zu einigen der anderen kranken Mitreisenden erwartet sie nichts von den diversen Anwendungen wie dem Baden oder dem Berührend der Felsen der Grotte. Doch dann geschieht tatsächlich ein Wunder, und rasch gelingt es Bernadette die Bewohner von Lourdes davon zu überzeugen, dass die Marienerscheinung kein Produkt der Fantasie ist. Stadt und Bewohner werden verändert. Gedreht hat diese österreichisch-deutsch-französische Koproduktion die österreichische Regisseurin Jessica Hausner in Frankreich.


Das Weltkino Passau zeigt Filme aus aller Welt abseits des Hollywood-Mainstreams (Originalfassung mit Untertiteln), immer Donnerstag Abends während der Vorlesungszeit.

Zur Facebook-Seite

Kategorie(n): , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von Uni Passau Kommunikation.

Kommentar