Bayerische Impfwoche 2018

Veröffentlicht von am 28.03.2018, 15:03 | Kommentar

Am 03. Mai 2018 findet an der Universität Passau ein Impftag des Gesundheitsamtes im Rahmen der Bayerischen Impfwoche 2018 statt. Die Aktion soll Gesundheitsschutz durch Impfungen in den Fokus rücken und richtet sich sowohl an Studierende als auch Beschäftigte der Universität.

Im Rahmen des Impftages wird Folgendes angeboten:

  • Kostenlose Beratung in allen Impffragen.
  • Auf Wunsch sofortige Impfung gegen Masern/Mumps/Röteln, FSME (Zeckenimpfung) und Diphterie/Tetanus/Keuchhusten gegen Vorlage von Versicherungskarte und Impfpass.

Der Impftag kann ganz unverbindlich am Donnerstag, 03. Mai 2018 von 10 – 17 Uhr im Nikolakloster, Raum 403 besucht werden.

Studierende und Beschäftigte, die sich im Rahmen der Aktion impfen lassen möchten, sollten ihren Impfpass nicht vergessen.

Kategorie(n):

Dieser Artikel wurde verfasst von Uni Passau Kommunikation.

Kommentar