Filmreihe Osteuropa: Whose is this song?

Veröffentlicht von am 3.12.2018, 07:00 | Kommentar
Am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 20 Uhr zeigt die Perspektive Osteuropa die Dokumentation „Чия е тази песен? / Whose is this song?“ (Bulgarien 2003, 70 min., mit englischen Untertitel) in der Library-Lounge der Zentralbibliothek an der Universität Passau.
Eintritt frei!

Auf der Suche nach dem wahren Ursprung einer eindringlichen Melodie reist die Filmemacherin in die Türkei, Griechenland, Mazedonien, Albanien, Bosnien, Serbien und Bulgarien. Die Reise ist erfüllt von Humor, Spannung, Tragik und Überraschung, da die Einwohner jedes Landes das Lied leidenschaftlich für sich beanspruchen und sogar aufwendige Geschichten zu ihrer Entstehung wiedergeben.

Die bewegenden Gefühle und der hartnäckige Nationalismus, die durch das Lied hervorgerufen werden, erscheinen bisweilen skurril und unheimlich zugleich. In einer Region, die von ethnischem Hass und Krieg heimgesucht wird, endet das, was als unbeschwerte Nachforschung beginnt, als eine soziologische und historische Erkundung tiefliegender Missverständnisse zwischen Völkern auf dem Balkan.

Mit einer Einführung und anschließender Diskussion mit Dr. Dimitar Dunkov.

Weitere Information zur Veranstaltung unter: www.uni-passau.de/perspektive-osteuropa

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie(n): , , , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von Initiative Perspektive Osteuropa.

Kommentar