RCDS Winterball 2013

Veröffentlicht von am 17.11.2013, 17:26 | Kommentar

Winterball 2013

Am Samstag, den 07. Dezember 2013, lädt der RCDS Passau sehr herzlich zum traditionellen wohltätigen Winterball auf das Galaschiff „Regina Danubia“ ein. Der Winterball ist mit über 250 Gästen jedes Jahr eine der größten studentischen Wohltätigkeitsveranstaltungen in Passau.

Dabei durchqueren wir an Bord der „Regina Danubia“ das winterliche Donautal und erleben einen einzigartigen Ballabend. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Engel-Tombola zugunsten der Passauer Tafel e.V., bei der tolle Preise verlost werden.

Der Ablaufplan:

19.00 Uhr
Sekt-Empfang und Boarding
Anlegestelle A11 -Untere Donaulände (Höhe Kastnergasse)

19.30 Uhr
Abfahrt und Begrüßung
Dinner
Engel-Tombola zugunsten der Passauer Tafel e.V.
feierliche Balleröffnung

00.30 Uhr
Aftershowparty im Vios

 

Karten könnt ihr Online schon jetzt bestellen unter www.rcds-passau.de
Eine Karte kostet 35,-€. Darin sind der Sekt-Empfang, die Schiffahrt incl. Zwei-Gänge Menü sowie der Eintritt zur Aftershowparty enthalten.

Um Abendgarderobe wird gebeten.

Winterball FAQ

1. Was ist der Winterball?

Der Winterball ist ein Gala-Abend, auf welchem neben schönen Essen besonders auf Tanz – insbesondere Standardtänze – viel Wert gelegt wird. Der Winterball wird vom RCDS Passau schon seit vielen Jahren ausgerichtet, zunächst an Land und seit einiger Zeit auf einem Donauschiff.

2. Wie ist der Dresscode?

Da der Winterball eine gehobene Festivität ist, bitten wir grundsätzlich um Abendgarderobe. Das heißt für die Damen ein Abendkleid, für den Mann Anzug mit Krawatte, wenn vorhanden sind auch Smokings und Frack gerne gesehen.

3. Was genau ist die Engel-Tombola?

Auf dem Winterball gibt es traditionell auch immer eine Spendensammlung für einen guten Zweck. Daher werden nach dem Essen zwei Engel Tombola-Lose verkaufen, wobei der gesamte Erlös hieraus der Passauer Tafel e.V. gespendet wird. Zu gewinnen gibt es Preise, welche von Passauer Unternehmen gestiftet wurden.

4. Muss ich gut tanzen können?

Nein, viele der Gäste tanzen nicht oft. Es wird also keiner Ausgelacht oder komisch angeschaut, wenn die eine oder andere Figur nicht ganz gelingen will. Hauptsache Ihr habt Spass dabei! Wer gar nicht tanzen will, kann sich auch an die Bar im Obergeschoss gesellen und dort den Abend in festlicher Atmosphäre bei einem guten Cocktail und/oder einer Zigarre verbringen.

5. Ist der Winterball eine politische Veranstaltung?

Nein, der Winterball ist eine reine Vergnügungsfahrt. Der politische Teil wird am Sonntag auf dem Landesausschuss diskutiert, zu welchem jeder Interessierte gerne eingeladen ist. Abends wollen wir jedoch niemand mit langen Reden oder Grußworten langweilen, daher gibt es traditionell nur eine kurze Begrüßung durch den Vorsitzenden.

Stichwörter: , ,

Kategorie(n): , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von RCDS Passau.

Kommentar