Kategorie: Nach dem Studium

Internationales während der Gründerwoche: Found IT – Neues Land, Neues Glück

Veröffentlicht von am 22.11.2017, 15:16 | Kommentar

Von 13.-17. November fand erneut die alljährliche, weltweite Gründerwoche statt und auch in Niederbayern waren einige Aktivitäten geboten. Das Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern organisierte Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen. Für internationale Studierende besonders spannend war die Veranstaltung „Found IT – Neues Land, Neues Glück“. Nach kurzer Einleitung von Seiten des INN.KUBATOR PASSAU, der lokalen Vertretung des Gründerzentrums, der Stadt Passau und... Weiterlesen


„Wer Ziele hat, kommt an“ – modernes Selbstcoaching für jeden Tag

Veröffentlicht von am 16.11.2017, 09:11 | Kommentar

Anke Fehring, Kuwi-Absolventin der Universität Passau, präsentiert am 21. November 2017 ihr neues Buch „Wer Ziele hat, kommt an“ in ihrer ehemaligen Studienheimat Passau Ob im Beruf oder im Privatleben – tagtäglich geht es für uns darum, Ziele zu erreichen. Doch im Alltag stellen wir uns oft gar nicht mehr die alles entscheidenden Fragen: Was sind meine ganz persönlichen Ziele?... Weiterlesen


EU Careers Ambassador an der Universität Passau

Veröffentlicht von am 16.10.2017, 00:39 | Kommentar

Das Studium geht dem Ende entgegen oder ist schon beendet? Viele Studierende wissen oft nicht, welchen Job sie danach ausüben möchten oder in welchem Bereich sie gerne tätig wären. Absolventinnen und Absvolenten, die sich für die Europäische Union interessieren und es sich vorstellen können, eine Karriere an einer der EU-Institutionen zu beginnen, bietet die Universität Passau die Möglichkeit, sich direkt... Weiterlesen


Das PNP-Journalismus-Stipendium

Veröffentlicht von am 11.10.2017, 18:18 | Kommentar

Erst einmal studieren – oder doch direkt arbeiten? Warum nicht beides zur gleichen Zeit? Die Passauer Neue Presse (PNP) bietet seit vielen Jahren ein Stipendien-Modell an, bei dem ein beliebiges Fach an der Universität studiert werden und parallel eine journalistische Ausbildung zum Redakteur durchlaufen werden kann. Bis zum 5. Dezember 2017  läuft nun wieder die Bewerbungsfrist. Das Modell sieht ein... Weiterlesen


Company Slam mit regionalen Mittelständlern am 27. Juni 2017

Veröffentlicht von am 13.06.2017, 08:24 | Kommentar

Company Slams sind bereits seit mehreren Jahren fester Bestandteil des Programms des Career Service. Diesmal präsentieren sich mehrere regionale, mittelständische Unternehmen den Studierenden in einem kurzweiligen Format moderiert durch Katrina Jordan, Pressesprecherin der Universität Passau. Auf diese Weise erhalten die zukünftigen Absolventinnen und Absolventen der Universität Passau, die an einem Berufseinstieg in einem leistungsstarken mittelständischen Unternehmen interessiert sind, einen breiten... Weiterlesen


Alumni im Dialog – Staatsexamen (Lehramt) und dann?

Veröffentlicht von am 6.06.2017, 11:00 | Kommentar

In der Seminarreihe „Alumni im Dialog“ des AlumniClubs Passau können Sie mit ehemaligen Studierenden der Universität Passau in Kontakt treten und Einblicke in unterschiedliche Branchen gewinnen. Nationale und internationale Alumni geben ihre Berufserfahrungen weiter und vermitteln wertvolle Tipps für den Karrierestart. In Form von interaktiven Seminaren können alle interessierten Studierenden teilnehmen und erhalten ein Teilnahmezertifikat. Für alle angehenden Lehrerinnen und... Weiterlesen


Neues Team für den Willem Cornelis Vis International Commercial Arbitration Moot gesucht

Veröffentlicht von am 27.04.2017, 12:45 | Kommentar

Zum Wintersemester 2017/2018 wird ein neues Team gesucht, das die Universität Passau beim 25. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot vertritt. Kurz nach dem Erfolg des diesjährigen Teams können sich Interessiere über den 25. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot informieren. Der Vis Arbitration Moot ist der größte internationale Wettbewerb auf dem Gebiet des UN-Kaufrechts/CISG und der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. Er... Weiterlesen


Studienbeihilfen für Australien & Neuseeland

Veröffentlicht von am 17.03.2017, 10:20 | Kommentar

Studierende sowie Doktorandinnen und Doktoranden haben wieder die Möglichkeit sich um Förderungen durch das Institut Ranke-Heinemann für einen Studienaufenthalt in Australien und Neuseeland zu bewerben: Down Under-Studienbeihilfe: Garantierter Zuschuss bis zu 10% der Studiengebühren eines Semesters, d.h. je nach Studienprogramm eine Ersparnis zwischen 600 Dollar und 3000 Dollar. Vollstipendium: Übernahme der vollen Studiengebühren eines Semesters für leistungsstarke Studierende. Bewerbungsfrist für... Weiterlesen


Förderprogramme Bayern – Tschechien

Veröffentlicht von am 27.02.2017, 13:49 | Kommentar

Die Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur (BTHA) stellt unterschiedliche Fördermöglichkeiten für Studien- oder Forschungsaufenthalte in Tschechien bereit. Die BTHA ist als eigene Abteilung an das Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) angegliedert und fungiert als zentraler Ansprechpartner für alle Belange in der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Bayern und Tschechien im Hochschul- und Wissenschaftsbereich. Die Möglichkeiten zur Förderung umfassen: Mobilitätsbeihilfen Tschechien 2017 für... Weiterlesen


Änderungen im Rahmen der DAAD-Förderprogramme

Veröffentlicht von am 24.02.2017, 11:06 | Kommentar

Es ergeben sich Änderungen im Rahmen der im Folgenden angeführten DAAD-Programme: Änderungen in Programmen für Deutsche innerhalb des ERASMUS-Raums Die folgenden Änderungen in den Programmen für Deutsche betreffen ausschließlich die Länder des ERASMUS-Raums als Zielregion. Für alle übrigen Länder ändern sich die beiden Stipendienprogramme nicht. Ziel der Änderungen ist die Vermeidung von Überschneidungen der ERASMUS- und DAAD-Förderangebote. Programm „Jahresstipendien für... Weiterlesen