Kategorie: Nach dem Studium

Studienbeihilfen für Australien & Neuseeland

Veröffentlicht von am 17.03.2017, 10:20 | Kommentar

Studierende sowie Doktorandinnen und Doktoranden haben wieder die Möglichkeit sich um Förderungen durch das Institut Ranke-Heinemann für einen Studienaufenthalt in Australien und Neuseeland zu bewerben:

  • Down Under-Studienbeihilfe: Garantierter Zuschuss bis zu 10% der Studiengebühren eines Semesters, d.h. je nach Studienprogramm


Weiterlesen


Förderprogramme Bayern – Tschechien

Veröffentlicht von am 27.02.2017, 13:49 | Kommentar

Die Bayerisch-Tschechische Hochschulagentur (BTHA) stellt unterschiedliche Fördermöglichkeiten für Studien- oder Forschungsaufenthalte in Tschechien bereit. Die BTHA ist als eigene Abteilung an das Bayerische Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa (BAYHOST) angegliedert und fungiert als zentraler Ansprechpartner für alle Belange in…

Weiterlesen


Änderungen im Rahmen der DAAD-Förderprogramme

Veröffentlicht von am 24.02.2017, 11:06 | Kommentar

Es ergeben sich Änderungen im Rahmen der im Folgenden angeführten DAAD-Programme:

  1. Änderungen in Programmen für Deutsche innerhalb des ERASMUS-Raums
Die folgenden Änderungen in den Programmen für Deutsche betreffen ausschließlich die Länder des ERASMUS-Raums als Zielregion. Für alle übrigen Länder ändern…

Weiterlesen



Japan-Stipendienprogramm

Veröffentlicht von am 11.01.2017, 12:20 | Kommentar

Das Japan-Stipendienprogramm der Studienstiftung des deutschen Volkes in Kooperation mit der Haniel Stiftung ermöglicht jährlich fünf Stipendiatinnen und Stipendiaten aus Deutschland die Teilnahme an einem zweijährigen Intensivprogramm, das zum Erwerb hervorragender Kenntnisse der japanischen Sprache und Kultur führt.…

Weiterlesen



msg systems ag prämiert Master-Informatiker

Veröffentlicht von am 29.11.2016, 21:11 | Kommentar

In einer Feierstunde am 22.11.2016 mit anschließendem Imbiss hat die msg systems ag die Herren Marius Kerl und Thomas Stieglmaier, Masterstudenten im Studiengang Informatik, wegen außerordentlicher Leistungen mit einem Geldpreis von jeweils 1.600 Euro prämiert. „Mit diesen beiden Preisen wollen…

Weiterlesen