Autor-Archiv für Uni Passau Kommunikation

Über Uni Passau Kommunikation

Die Abteilung Kommunikation und Marketing nimmt als Serviceeinrichtung für die gesamte Universität alle Aufgaben im Bereich der externen und internen Kommunikation wahr und ist Ihnen gern bei Ihren Anliegen behilflich.

Präsidentin der Universität Passau zu Gast beim Lejeune Personality Talk am 21. April 2018

Veröffentlicht von am 20.04.2018, 22:14 | Kommentar

Am Samstag, dem 21. April 2018 tritt die Präsidentin der Universität Passau, Prof. Dr. Carola Jungwirth, als Gast beim „Personality Talk“ der Lejeune Academy auf. Die Sendung wird um 20:15 Uhr auf münchen.tv ausgestrahlt.

Der Beitrag porträtiert die verschiedenen Facetten der Universität Passau, wie zum Beispiel die Forschung, den Wissenstransfer und die Lehre. In Kürze wird …

Weiterlesen

Michael Johann im Live-Interview bei SAT.1 Bayern

Veröffentlicht von am 20.04.2018, 13:09 | Kommentar

Ein WhatsApp-Kettenbrief sorgte im Allgäu für Verwunderung und Angst. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler erhielten die Nachricht, in der eine Computerstimme mit dem Tod drohte, sollte man den Kettenbrief nicht weiterleiten. Innerhalb kurzer Zeit verbreitete sich die Nachricht in der Region.

Am 16. April 2018 griff SAT.1 Bayern das Thema in einem Fernsehbeitrag auf. Für eine Expertenmeinung schalteten …

Weiterlesen

Semesteropening in der Kulturcafete Nikolakloster am 20. April 2018

Veröffentlicht von am 20.04.2018, 12:20 | Kommentar

Wenn rhythmische Gitarrenklänge auf bewegende Klaviermusik treffen, ist wieder Semesteropening in der Kulturcafete Nikolakloster. Die Kulturförderung des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz bietet der wachsenden Singer-Songwriter-Szene an der Universität Passau eine Bühne, am 20. April 2018 ab 20:00 Uhr in der Kulturcafete Nikolakloster.

Nach dem Erfolg des Vorjahres entwickelt sich der Singer-Songwriter-Abend zu einer festen Institution in der Szene der Passauer …

Weiterlesen

Auftakt der Veranstaltungsreihe „Refugee Talk“ am 18. April 2018

Veröffentlicht von am 17.04.2018, 17:34 | Kommentar

Am Mittwoch, dem 18. April, startet die vom Refugee Programme organisierte Veranstaltungsreihe „Refugee Talk“. In kurzweiligen Vorträgen erzählen Teilnehmende des Programms zum Thema „Kultur und Alltag“.

Das Refugee Programme der Universität Passau ermöglicht es Geflüchteten, Einblicke in den Passauer Hochschulalltag zu erhalten und mithilfe eines intensiven Deutsch-Kurses die Sprachkenntnisse zu verbessern.

Teilnehmende dieses Programms berichten zum …

Weiterlesen

Auszubildender der Universität Passau erhält Staatspreis für herausragende Leistungen

Veröffentlicht von am 17.04.2018, 15:37 | Kommentar

Für den erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung erhielt Konstantin Gastinger am 25. Januar 2018 als einer von dreien den Staatspreis für herausragende Leistungen. Er absolvierte die Ausbildung zum Fachinformatiker im Bereich Systemintegration am Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM) der Universität Passau mit einem Notendurchschnitt von 1,0.

Weitere Informationen zur Verleihung des Staatspreises für herausragende Leistungen an Herrn Gastinger …

Weiterlesen

Zielgruppenanalyse für JoKo- und MuK-Studierende

Veröffentlicht von am 17.04.2018, 10:05 | Kommentar

Um den neuen Onlinekurs „Audiovisual Masterclass“ zu entwickeln, werden Studierende der Studiengänge Journalistik und Strategische Kommunikation sowie Medien und Kommunikation dazu aufgerufen, an einer Evaluation teilzunehmen.

Liebe Studierende der Medienstudiengänge JoKo und MuK,

der Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft und das Zentrum für IT und Medienmanagement entwickeln den Onlinekurs „Audiovisual Masterclass“. In diesem Kurs erlernen Sie künftig …

Weiterlesen

Informationsabend zur Nachhilfe für junge Geflüchtete

Veröffentlicht von am 11.04.2018, 20:28 | Kommentar

Der Ökumenische Unterstützerkreis Asyl Passau sucht tatkräftige Unterstützung in der Nachhilfe von jungen Geflüchteten und veranstaltet hierzu einen Informationsabend am 17. April 2018.

Bei den Jugendlichen handelt es sich um sogenannte unbegleitete Minderjährige im Alter von 15 bis 18 Jahren, die ohne Eltern nach Deutschland eingereist sind. Die Nachhilfe zielt insbesondere darauf ab, mit den Jugendlichen Deutsch zu sprechen …

Weiterlesen

Passauer Politiktage 2018 – „Krisen hinterm Horizont – vernommen, verdrängt, vergessen“

Veröffentlicht von am 11.04.2018, 19:35 | Kommentar

Auch dieses Jahr finden wieder die Passauer Politiktage (PPT) statt. Unter dem Motto „Krisen hinterm Horizont – vernommen, verdrängt, vergessen“ sind vom 20. – 30. Mai 2018 alle Studierenden, Dozierenden und Interessierten herzlich zu Podiumsdiskussionen und Workshops eingeladen.

Politische Krisen und Umbrüche werden nicht bewältigt, indem man sie aussitzt, sondern indem man Position bezieht und handelt. Das erfordert auch Diskussion und Information …

Weiterlesen

Neue Regelungen zur Nutzung von urheberrechtlich geschützten Werken

Veröffentlicht von am 7.04.2018, 17:06 | Kommentar

Neue Informationsseite zum Urheberrecht und Lizenzvarianten in Lernplattformen

Im Zuge des vom Bundestag im Sommer 2017 verabschiedeten Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz (UrhWissG) ist am 1. März 2018 die Reform des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) in Kraft getreten ist. Über die wichtigsten Regelungen sowie aktuelle Fragen und Änderungen dazu können Sie sich auf unseren Internetseiten informieren: www.uni-passau.de/urheberrecht.

Bitte beachten Sie, dass die neuen Regelungen …

Weiterlesen

Bewerbung um Förderpreis für die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation 2018

Veröffentlicht von am 6.04.2018, 15:10 | Kommentar

Die Ausschreibungsphase für den Opus Primum der VolkswagenStiftung, mit dem alljährlich die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation ausgezeichnet wird, hat begonnen. Einreichungen sind bis zum 15. August 2018 möglich – das Preisgeld beträgt 10.000 Euro.

Ob Geistes- oder Gesellschaftswissenschaften, Kultur- oder Naturwissenschaften, Informatik, Erziehungs- oder Musikwissenschaften – nicht das Fachgebiet ist entscheidend für die Auswahl zum Opus Primum. Einzig, dass eine deutschsprachige …

Weiterlesen