Herzliche Einladung zum 40. Geburtstag des Passauer Studentenchors!

Veröffentlicht von am 8.01.2018, 15:51 | Kommentar

 

Zum Abschluss des Semesters feiern wir mit einem Konzert in der Universitätskirche St. Nikola unser 40-jähriges Jubiläum.

Zusammen mit den Solisten Elisabeth Jehle (Sopran) und Bernhard Forster (Bariton) sowie mit dem Ensemble Sonare Linz interpretiert der Passauer Studentenchor der Katholischen und Evangelischen Studentengemeinde unter der Leitung von Marius Schwemmer „Deutsches Requiem“ von Johannes Brahms.

Der Komponist, den der Musikwissenschaftler Malte Korff als religiösen Freigeist bezeichnete, schrieb das Werk in den Jahren 1861 bis 1868. Trotz seines Namens ist das Requiem nicht für eine Totenmesse geschrieben. So vertont Johannes Brahms nicht den lateinischen liturgischen Text, sondern will anhand seiner deutschen Bibeltextauswahl den Lebenden Vergänglichkeit und Ewigkeitshoffnung gegenüberstellen.

Konzerttermin
Sonntag, 28. Januar 2018 um 16 Uhr in der Universitätskirche St. Nikola

Programm
„Deusches Requiem“ von Johannes Brahms

Kartenverkauf
ab 09.01. im „Big Dandy“ am ZOB,
ab 22.01. bis 26.01. in der Mensa,
am Konzerttag ab 15:15 Uhr an der Konzertkasse in der Universitätskirce St. Nikola

Preise
Regulär 18€, Ermäßigt 10€, Schüler/Studenten 5€

Der Chor lädt sehr herzlich ein und freut sich auf euer Kommen!

 

 

 

Kategorie(n):

Dieser Artikel wurde verfasst von pachor.

Kommentar