Können Sie Wahrheit und Erfindung unterscheiden? Teilnehmende für ein psychologisches Experiment gesucht

Veröffentlicht von am 18.09.2017, 10:04 | Kommentar

Wir möchten Sie herzlich zu einer neuen Studie unseres Lehrstuhls für Psychologie mit Schwerpunkt Mensch-Maschine-Interaktion einladen. In dem Experiment sehen bzw. hören Sie verschiedene Erzählungen und haben die Aufgabe, zu entscheiden, welche davon wahr und welche erfunden sind. Das Experiment wendet sich an Personen im Alter von 18 bis 35 Jahren. Es dauert etwa 60 Minuten und findet in Passau... Weiterlesen


Stud.IP 4.0 geht am 26.9.2017 online

Veröffentlicht von am 12.09.2017, 11:56 | Kommentar

Pünktlich zum Start in das neue Wintersemester erwartet Sie Stud.IP mit einem modernen Design und neuen Funktionen. Sperre im Rahmen des Updates Für die Durchführung des Updates ist es erforderlich, Stud.IP am 26.9. von 7 – ca. 12 Uhr offline zu nehmen. D. h. Sie können sich in diesem Zeitraum leider nicht in Stud.IP anmelden und in Stud.IP arbeiten. Was erwartet Sie... Weiterlesen


iStudi-Pass und iStudi-Coach: Programm der bundesweiten Initiative Study & Work ein voller Erfolg

Veröffentlicht von am 6.09.2017, 09:03 | Kommentar

Das Projekt iStudi-Coach und iStudi-Pass, ein Berufsorientierungsprogramm mit zentralem Ansprechpartner für internationale Vollzeitstudierende an der Universität Passau, wird seit Oktober 2015 durch die bundesweite Initiative „Study & Work“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft gefördert. Bei der Abschlusskonferenz der Initiative in Berlin wurden zum einen die Ergebnisse der insgesamt zehn geförderten Hochschulen aus... Weiterlesen


Wirtschaftstheorie als Krimi: Professor Graf Lambsdorff spricht über seinen ersten Roman „Geldgerinnung“

Veröffentlicht von am 15.08.2017, 08:00 | Kommentar

„Ich hätte nicht gedacht, dass die Beschreibung einer Nase so schwierig sein kann“ Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff ist Lehrstuhlinhaber für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftstheorie an der Universität Passau und vor allem als Korruptionsforscher international in Erscheinung getreten. 1995 entwickelte er den Korruptionswahrnehmungsindex für Transparency International. Jetzt hat er sein Forschungsgebiet mal anders zu Papier gebracht: Im August ist sein... Weiterlesen


Studentische Hilfskraft gesucht

Veröffentlicht von am 11.08.2017, 09:48 | Kommentar

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine studentische Hilfskraft gesucht, die das Netzwerk Internet und Digitalisierung Ostbayern (INDIGO) vor allem bei der Gestaltung und Pflege der Website des Netzwerks unterstützt, insbesondere bei der regelmäßigen Aktualisierung der Inhalte, Konfiguration und Verwaltung des CMS. Sehr gute Anwender-Kenntnisse in WordPress werden vorausgesetzt, wobei auch Erfahrung im zuvor genannten Aufgabenbereich erwünscht ist. Weitere Aufgabenfelder wie Mitarbeit... Weiterlesen


Umbauarbeiten in der Zentralbibliothek

Veröffentlicht von am 3.08.2017, 09:55 | Kommentar

Im August startet ein großes Bauprojekt in der Zentralbibliothek. Wir werden die Eingangsebene neu gestalten, um für unsere Nutzerinnen und Nutzer einen zusätzlichen Lernraum zu schaffen. Zudem soll der Eingangs- und Thekenbereich funktionaler und gleichzeitig attraktiver werden. Parallel dazu wird im gesamten Gebäude die Lüftungsanlage erneuert. Während der ca. einjährigen Bauphase bleibt die Bibliothek durchgehend geöffnet. Der Lesesaal und der... Weiterlesen


Podiumsdiskussion: „Die Reformation und ihre Auswirkung auf die geistliche Musik in Europa“

Veröffentlicht von am 2.08.2017, 11:10 | Kommentar

Am Freitag, dem 24.11.2017 findet um 19.00 Uhr in der Kulturcafete der Universität Passau eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die Reformation und ihre Auswirkung auf die geistliche Musik in Europa“ statt.  Die Veranstaltung wird im Rahmen des 20. Young Classic Europe in Kooperation mit den Stipendiaten der Konrad Adenauer-Stiftung organisiert. Teilnehmen werden GMD Basil H. E. Coleman vom Landestheater Niederbayern, Ralf... Weiterlesen


Zwei Studentische Hilfskräfte gesucht

Veröffentlicht von am 26.07.2017, 10:10 | Kommentar

Ab September 2017 werden zwei Studentische Hilfskräfte gesucht, die der Abteilung Kommunikation und Marketing dabei helfen sollen, den Informationsfluss aus den verschiedenen Einrichtungen und Abteilungen zu bündeln und eine verlässliche, umfassende Informationsquelle für alle Studierenden zu schaffen. Insbesondere sollen den nicht-deutschsprachigen Studierenden alle wichtigen studienrelevanten Informationen vermittelt werden, die bisher dezentral und primär auf Deutsch kommuniziert wurden. Näheres finden Sie im... Weiterlesen


Videoportal der Universität Passau erstrahlt in neuem Glanz

Veröffentlicht von am 25.07.2017, 08:00 | Kommentar

Was ist neu? Zukünftig können Sie im sogenannten Frontend, der Benutzeroberfläche des Portals, bequem Videos editieren, löschen und sogar übersetzen. Darüber hinaus können Sie im Frontend Channels und Playlisten für Ihren Account erstellen. Eine weitere interessante neue Funktion ist die Möglichkeit, Ihr Video beim Hochladen auf „privat“ zu stellen. D. h. dieses Video wird in keiner Liste oder Suche angezeigt... Weiterlesen


Kulturerbe ist ein Grundpfeiler Europas – Brandenburgs Kulturministerin Münch präsentiert mit Passauer Initiative erste Projekte zum Europäischen Kulturerbejahr 2018

Veröffentlicht von am 24.07.2017, 14:22 | Kommentar

Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch in ihrer Funktion als Präsidentin des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK) hat heute in Potsdam gemeinsam mit Matthias Wemhoff, Direktor des Berliner Museums für Vor- und Frühgeschichte und Vorsitzender des Nationalen Programmbeirats zum Europäischen Kulturerbejahr 2018, Brigitte Faber-Schmidt, Geschäftsführerin der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gemeinnützige GmbH, Kulturland Brandenburg, Janin Hartmann, Projektleiterin des ‘Europäischen Wettbewerbs‘... Weiterlesen