Passauerin Laura-Theresa Krüger interviewt Angela Merkel

Veröffentlicht von am 16.02.2017, 07:35 | Kommentar

Laura-Theresa Krüger im Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela MerkelLaura-Theresa Krüger, Doktorandin im Bereich Internationale Politik an der Universität Passau, hat am Freitag die Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für ihren Podcast zum Thema „Beziehungen zu Tunesien“ interviewt. Zusammen mit ihrer Kollegin Katharina McLarren und zwei tunesischen Wissenschaftlerinnen bildete sie das Rückgrat des Projekts „Tunisia in Transition“ („Tunesien im Wandel“).

Es geht zum einen um die Beziehungen der Bundesregierung zu Tunesien vor dem Hintergrund der Terroranschläge 2015 und des Anschlags durch den Tunesier Anis Amri auf einen Berliner Weihnachtsmarkt, aber Laura-Theresa Krüger sprach die Kanzlerin auch auf die Entwicklungschancen des nordafrikanischen Landes, in dem der „Arabische Frühling“ 2011 seinen Anfang nahm, an.

Hier gelangen Sie direkt zum Video.

Stichwörter: ,

Kategorie(n):

Dieser Artikel wurde verfasst von Uni Passau Kommunikation.

Kommentar