Science Match Future Security am 15.02. in München – Bewerbung für Stipendien bis 05.02. möglich

Veröffentlicht von am 1.02.2018, 12:06 | Kommentar

50 führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (darunter Prof. Dr. Stahl von der Universität Passau), internationale Politikerinnen und Politiker, hochrangige Sicherheitsexperten und Vertreterinnen und Vertreter internationaler NGOs skizzieren am 15.02. in München die Herausforderungen globaler Sicherheitslagen, aber auch ihre Visionen und Strategien zur Lösung von Konflikten. Veranstalter ist der Tagesspiegel.

Für Studierende sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler gibt es die Möglichkeit, sich bis 05.02. für eine kostenfreie Teilnahme zur bewerben (regulärer Tagungspreis 900 Euro).

Weitere Informationen und Bewerbungsformular

Kategorie(n): , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von Uni Passau Kommunikation.

Kommentar