Festkonzert des Passauer Studentenchores

Veröffentlicht von am 26.06.2018, 09:18 | Kommentar

Das Sommersemester neigt sich dem Ende und es gibt etwas zu feiern: die Universität wird 40 Jahre alt! In einem festlichen Semesterabschlusskonzert musiziert der Passauer Studentenchor unter der Leitung von Marius Schwemmer gemeinsam mit Elisabeth Jehle (Sopran) und dem aus oberösterreichischen Musiklehrern, -professoren und -studenten bestehende Ensemble Sonare Linz.

Auf dem Programm stehen vier britische Werke:
Charles Hubert Hastings Parry: Jerusalem (in der Orchestrierung von Edward Elgar)
Edward C. Bairstow: Let all mortal flesh
Arthur Sullivan: My Soul doth magnify the Lord aus dem Oratorium The Light of the World
Arthur Sullivan: Festival Te Deum

Wann? Sonntag, 8. Juli 2018 um 20 Uhr und Montag, 9. Juli 2018 um 20 Uhr

Wo? In der Universitätskirche St. Nikola

Karten gibt es im Vorverkauf ab 20. Juni bei Big Dandy und ab 2. Juli in der Mensa: SchülerInnen und StudentInnen 6€ // FSJler, Wehrdienstleistende und Schwerbehinderte 12€ // reguläre Karten 15€
und an der Abendkasse jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn: SchülerInnen und StudentInnen 7€ // FSJler, Wehrdienstleistende und Schwerbehinderte 12€ // reguläre Karten 16€.

Wir freuen uns sehr auf die Konzerte und laden Sie und Euch herzlich ein!

 

Stichwörter: , , , , , , ,

Kategorie(n): , , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von pachor.

Kommentar