Community Night – Sustainable Entrepreneurship des Instituts für Angewandte Ethik in Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung

Veröffentlicht von am 11.01.2021, 15:39 | Kommentar

Flyer Community Night Sustainable EntrepreneurshipAm 18. Januar 2021 veranstaltet das Institut für Angewandte Ethik in Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung (Ethik WAW) von 18 bis 20 Uhr eine virtuelle Community Night zum Thema „Sustainable Entrepreneurship“. Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen von PATEC (Passau the Entrepreneurial Campus) und dem DTE (Digital Technology and Entrepreneurship) und ist offen für alle, die sich für die Themen Gründen und Nachhaltigkeit interessieren. Dr. Annekatrin Meißner und Nelly Rahimy leiten den Abend mit einem Impulsvortrag zum Thema „Sustainable Entrepreneurship“ ein. Anschließend berichten Unternehmerinnen und Unternehmer von ihrer Gründungsreise mit besonderem Augenmerk auf nachhaltige Aspekte. Eines der Unternehmen ist KurkuMama, das die gesunde Kaffeealternative „Golden Milk“ oder auch „Kurkuma Latte“ in Zusammenarbeit mit einer Frauenkooperative in Costa Rica herstellt. Dabei sollen geschlechterbedingte Ungleichheiten in Costa Rica angegangen und Frauen in der Eigenständigkeit gefördert werden.  Des Weiteren geladen ist das Unternehmen Sagaan. Geboren aus der Idee, nachhaltige Kunststoffalternativen zu benutzen, hat das Unternehmen die von vielen indigenen Völkern benutzte Birkenrinde wiederentdeckt. Diese wird aus Sibirien importiert und zu Aufbewahrungsbehältern und anderem verarbeitet. Diese spannenden Geschichten aus der Gründungspraxis sollen im Anschluss zu einer regen Diskussion einladen und eine Gelegenheit fürs Networking bieten.

Wir freuen uns auf Ihr virtuelles Kommen! Registrieren Sie sich über Zoom

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Nelly Rahimy

 

Stichwörter: ,

Kategorie(n): , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von Transferzentrum.

Kommentar