Neue Männer braucht…

Veröffentlicht von am 20.04.2010, 10:02 | Kommentar

vielleicht auch das Land, in diesem Fall aber dringend der HardChor für die Uraufführung einer Chormesse. Die von Dirigentin Franziska Bader selbst geschriebene moderne Messe für vierstimmigen gemischten Chor soll am Sonntag, dem 16. Mai, in St. Nikola ihre Uraufführung erleben. Selbstverständlich sind alle Singbegeisterten – ob Mann oder Frau, Studierende oder Universitätsangehörige, Sopran, Alt, Tenor oder Bass – herzlich... Weiterlesen


11. Passauer DJK-Domlauf: Die Uniwertung

Veröffentlicht von am 19.04.2010, 12:55 | Kommentar

Natürlich sind alles Sieger, denn allein wer teilgenommen und die Strecke von gut 7 Kilometern bewältigt hat, kann dies als unbedingten Erfolg verbuchen. Wer es aber ganz genau wissen will, erhält hier alle Ergebnisse des 11. Domlaufs: Gesamtwertung nach Altersklassen Uniwertung nach Altersklassen Univerwertung Männer/Frauen


Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht von am 18.04.2010, 18:02 | Kommentar

Die Uni Passau gratuliert allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen des 11. Passauer Domlaufs, die die Hauptstrecke von 7,4 km bewältigt haben. War es zu Beginn des Laufes noch recht windig, fand der hart umkämpfte Zieleinlauf bei herrlichem Sonnenschein vor der imposanten Kulisse des Doms statt. Weitere Details zur Uniwertung folgen.


Hochschulsport

Veröffentlicht von am 13.04.2010, 12:32 | Kommentar

Frisbee war gestern, jetzt kommt der ultimate Teamsport: Ultimate Frisbee kombiniert die allseits beliebte Wurfscheibe in einem rasanten Laufspiel mit Elementen aus Football und Basketball. Dabei wird den Spielern einiges abverlangt: Kondition, Sprintstärke, Wurftechnik, taktisches Denken und das Treffen richtiger Entscheidungen im richtigen Moment. Körperkontakt wie beim Football ist allerdings nicht erlaubt, sondern zählt als Foul. Zwei Teams treten mit... Weiterlesen


Zentrum für Schlüsselqualifikationen

Veröffentlicht von am 12.04.2010, 13:57 | Kommentar

Das Seminarangebot fürs Sommersemester 2010 liegt aus Das Veranstaltungsprogramm mit allen Seminaren im SS 2010 und der vorlesungsfreien Zeit im Oktober 2010 ist soeben erschienen und liegt ab sofort an zentralen Stellen auf dem Campus aus. Hier gibt es das komplette Programm online sowie die Online-Anmeldung zu den Kursen.


Schon über 100 Uni-Teilnehmer beim Domlauf

Veröffentlicht von am 12.04.2010, 12:27 | Kommentar

Bereits über 100 Angehörige der Universität Passau – Professoren, Mitarbeiter und Studierende – haben sich zur Sonderwertung der Universität Passau beim 11. Passauer Domlauf 2010 am 18. April angemeldet. „Wir veranstalten diese Wertung in diesem Jahr zum allerersten Mal und waren anfangs sehr vorsichtig mit unseren Erwartungen bezüglich der Teilnehmerzahlen, zumal der Lauf am letzten Tag der Semesterferien liegt“, sagt... Weiterlesen



Online Bewerbungstraining für Akademiker

Veröffentlicht von am 1.04.2010, 08:20 | Kommentar

Ein neues Online-Training der Bundesagentur für Arbeit zeigt Akademikern, wie sie sich bei der Stellensuche optimal vorbereiten und präsentieren können. Mit drei Stunden Laufzeit bleibt das Video dabei nicht an der Oberfläche, sondern geht auch ins Detail und liefert gute Tipps. Zum Bewerbungstraining


Examenskurs für Juristen startet am 30.03.

Veröffentlicht von am 29.03.2010, 11:03 | Kommentar

Ein neuer kompletter Examenskurs (Zivilrecht samt Arbeitsrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht) startet wieder ab dem 30.3.2010. Der Kurs dauert bis Ende Februar 2011 – mit einer Pause voraussichtlich vom 23. August bis zum 24. September 2010. Auch in den laufenden Examenskurs ist ein Einstieg jederzeit möglich. Quereinsteiger sind also ebenfalls herzlich willkommen! Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen


Neues Informationsportal zur Bologna-Reform

Veröffentlicht von am 29.03.2010, 09:17 | Kommentar

Über den aktuellen Stand der Bologna-Reform in Deutschland informiert das neue Online-Portal „BolognaNet“. Unter www.bolognanet.hrk.de hat die Hochschlrektorenkonferenz (HRK) die wichtigsten Informationen zusammen gestellt. Damit will sie einen schnellen Überblick über Fakten und Diskussionen schaffen.