Schlagwort-Archiv: Filmreihe Osteuropa

Filmreihe Osteuropa: Хайтарма / Haytarma

Veröffentlicht von am 20.11.2017, 08:00 | Kommentar

Am Donnerstag, den 30. November 2017 zeigt die Perspektive Osteuropa in der Library-Lounge der Zentralbibliothek um 20 Uhr den ukrainischen Film „Хайтарма / Haytarma“ (90 Minuten) unter der Regie von Akhtem Seitablaev. Der Eintritt ist wie immer frei!

„Haytarma“ ist der Name eines tatarischen Volkstanzes und bedeutet „Rückkehr“. Der Spielfilm thematisiert die kollektive Deportation der Krimtataren im Jahr 1944, in deren Folge fast die Hälfte …

Weiterlesen

Filmreihe Osteuropa: Rein ins Leben

Veröffentlicht von am 20.04.2016, 09:31 | Kommentar

Am Donnerstag (28. April 2016) zeigt die Perspektive Osteuropa in der Library-Lounge der Zentralbibliothek ab 20 Uhr den deutschen Film „Rein ins Leben“ (104 Minuten) unter der Regie von Lorenz Kloska und Sascha Vinogradov. Der Eintritt ist wie immer frei! 

Der Dokumentarfilm dringt nach Art des direct cinema in verschiedene Lebensbereiche von Lesben, Gays, Bisexuellen und Transgender (kurz LGBT) in der Ukraine ein. Es …

Weiterlesen

Filmreihe Osteuropa: Liebe und andere Verbrechen

Veröffentlicht von am 17.01.2016, 16:42 | Kommentar

D/SRB/AT 2008, 105 Minuten
Buch und Regie: Stefan Arsenijević

Termin: Donnerstag, 21. Januar 2016, 20 Uhr
Ort: Library-Lounge der Zentralbibliothek, Universität Passau

Anica wohnt in Neu-Belgrad, einem tristen Stadtteil aus Hochhäusern und Beton. Sie ist die Geliebte von Milutin einem einflussreichen Kriminellen im Viertel. Anica weiß, dass sie hier nicht alt werden will. Weder die Liebe noch das Leben bieten eine …

Weiterlesen

Filmreihe Osteuropa: Russendisko

Veröffentlicht von am 7.07.2013, 20:55 | Kommentar

Am Donnerstag (11. Juli 2013) zeigt die Perspektive Osteuropa in der Library-Lounge ab 20 Uhr die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Wladimir Kaminer unter der Regie von Oliver Ziegenbalg („13 Semester“, „Friendship“). Der Eintritt ist wie immer frei!

Die drei jungen Russen Wladimir, Mischa und Andrej nutzen im Sommer nach der Wende die Gunst der Stunde und wandern mit nichts als ein paar wenigen …

Weiterlesen

Filmreihe Osteuropa: „Monanieba/Die Reue“

Veröffentlicht von am 17.01.2013, 07:00 | Kommentar

Im Rahmen der Filmreihe Osteuropa zeigt die Initiative Perspektive Osteuropa am Donnerstag dem 24. Januar 2013 eine makaberen Gesellschaftskritik des Regisseurs Tengis Abuladse aus dem Jahr 1987.

„Monanieba“, was im Deutschen mit „Die Reue“ übersetzt werden kann, handelt vom verstorbenen Bürgermeister Warlam. Im Leben war er Bürgermeister einer georgischen Provinzstadt und grausamer Diktator. Im Tod, buddelt eine Frau ihn immer wieder …

Weiterlesen