Kategorie: Wissenstransfer

Vorlesung zur Krise in Griechenland

Veröffentlicht von am 17.07.2015, 08:44 | Kommentar

Die letzten 15 Minuten der Vorlesung in Makroökonomik vom 13.6.2015 hat Prof. Graf Lambsdorff, Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftstheorie, der Krise in Griechenland gewidmet. In diesem zweiten Beitrag werden insbesondere die Ursachen der Krise beleuchtet.


Philosophie:Labor – Rückblick auf erfolgreiche Pilotphase

Veröffentlicht von am 16.07.2015, 09:57 | Kommentar

Am vergangenen Montag wurden in der Wissenswerkstatt Passau die ersten Ergebnisse des Philosophie:Labors präsentiert. Beim Philosophie:Labor handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Wissenswerkstatt und der Professur für Philosophie der Universität Passau. Im Rahmen des Projekts wurden innovative Lernformate für Schulklassen und Studierende entwickelt. Im Sommersemester 2015 konnten Lehramtsstudierende, sowie Studierende der European und International Cultural and Business Studies... Weiterlesen


Erstes Open Access Journal an der Universität Passau

Veröffentlicht von am 13.07.2015, 08:07 | Kommentar

Das erste an der Universität Passau realisierte Open Access Journal, Schriften zur Kultur- und Mediensemiotik | Online, herausgegeben von PD Dr. Martin Nies (Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft), ist aktuell als vierfache Publikation erschienen: in Kooperation mit der Universitätsbibliothek Passau in Open Journal Systems und OPUS Passau, auf der Webseite des Virtuellen Zentrums für kultursemiotische Forschung (VZKF) sowie zusätzlich als... Weiterlesen


„Donate Infinity“ gewinnen 5-Euro-Business-Wettbewerb 2015

Veröffentlicht von am 7.07.2015, 22:43 | Kommentar

Das studentische Unternehmen „Donate Infinity“ hat den diesjährigen 5-Euro-Business-Wettbewerb an der Universität Passau gewonnen. Mit der Geschäftsidee, durch den Verkauf spezieller Armbänder direkte Unterstützung für Hilfsprojekte in Nepal zu mobilisieren, setzte sich das Team in einem spannenden Finale im Passauer Rathaussaal gegen elf Konkurrenten durch. Insgesamt waren in diesem Jahr 20 Teams am Standort Passau angetreten – so viele wie... Weiterlesen


Themenwoche: „Subsahara-Afrika als aufstrebender Markt“ (kuwi.sommer 2015)

Veröffentlicht von am 9.06.2015, 17:43 | Kommentar

Vom 12. bis 14. Juni 2015 lädt der kuwi netzwerk international e.V. seine Mitglieder zur jährlichen Sommerveranstaltung, dem kuwi.sommer, nach Passau ein. Dieses Jahr kommt noch ein besonderer Anlass hinzu: Das kuwi netzwerk feiert im Rahmen dieses Events auch sein 20-jähriges Jubiläum. Die teilnehmenden Studierenden und Alumni erwartet wie jedes Jahr ein buntes, abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit viel Zeit zum „Netzwerken“.... Weiterlesen


MathWorks unterstützt RoboCup German Open

Veröffentlicht von am 24.04.2015, 16:00 | Kommentar

MathWorks – der führende Entwickler von Software für mathematische Berechnungen – unterstützt zum zweiten Mal in Folge die RoboCup German Open (24.-26. April) im Rahmen seines Gesamt-Sponsorings des RoboCup. Der RoboCup ist ein studentischer Wettbewerb, den MathWorks weltweit durch Bereitstellung von Software, technischer Unterstützung, persönlicher Betreuung und Schulungen fördert. Ziel des RoboCup ist es, intelligente Roboter mit immer höherer Leistungsfähigkeit zu entwickeln.... Weiterlesen


Arte-Beitrag: „Der Glanz der Schattenwirtschaft“/“Les fabuleux bénéfices du Système D“

Veröffentlicht von am 3.03.2015, 13:20 | Kommentar

Die arte-Dokumentation „Der Glanz der Schattenwirtschaft“/“Les fabuleux bénéfices du Système D“  erzählt von legalen und nicht ganz so legalen Klein- und Kleinstunternehmer in Nigeria und Burkina Faso und ihrem Einfluss auf die Wirtschaft des Landes. Zu Wort kommt unter anderem Professor Grimm (Lehrstuhl für Development Economics an der Universität Passau). Der Passauer untersucht seit 2012 die Zusammenhänge zwischen Krankenversicherung, Gesundheitszustand und Investitionsverhalten in Burkina Faso und... Weiterlesen


Jetzt für die DAAD-Sommerschule 2015 bewerben

Veröffentlicht von am 19.01.2015, 10:43 | Kommentar

Vom  08.06.2015 bis zum 13.06.2015 findet an der Universität Passau wieder die internationale Sommerschule des DAAD statt. Unter dem Titel „Schwarzmeerregion: Drehscheibe für Politik, Wirtschaft und Kultur“, erwartet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein interdisziplinär Einblick in die Geschichte, Kultur und die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen der Region. Passauer Studierende aller Studiengänge sind herzlich eingeladen, sich bis zum 30. April... Weiterlesen


Interdisziplinäre Tagung „Spielzeichen – Theorien, Analysen, Praktiken des zeitgenössischen Computerspiels“

Veröffentlicht von am 20.12.2014, 12:08 | Kommentar

Die wissenschaftliche Beschäftigung mit Computerspielen bietet – trotz aller weiterhin zu beobachtenden akademischen Vorbehalte – verschiedensten Disziplinen ein breites und fruchtbares Betätigungsfeld. So handelt es sich beim zeitgenössischen Computerspiel um eine komplexe Kommunikationsform, die audiovisuelle, ludische, narrative und soziale Zeichensysteme aufgreift und in vielfältiger, durchaus innovativer Weise nutzt. Dabei lassen sich in Computerspielen auch verschiedentlich Annäherungen an traditionelle(re) audiovisuelle Medien... Weiterlesen


Interdisziplinäre Tagung Spielzeichen – Theorien, Analyse, Praktiken des zeitgenössischen Computerspiels

Veröffentlicht von am 25.11.2014, 15:51 | Kommentar

Vom 05. bis zum 07. Dezember 2014 findet an der Universität Passau die Interdisziplinäre Tagung „Spielzeichen – Theorien, Analyse, Praktiken des zeitgenössischen Computerspiels“ statt. Studierende aller Fachrichtungen sind  herzlich eingeladen, die Zukunft des Computerspiels gemeinsam mit den Referenten aus verschiedenen Forschungsperspektiven zu diskutieren. Die Anmeldung zur Veranstaltung sollte aus organisatorischen Gründen bis zum 01.12.2014 erfolgen, kann aber auch nach diesem... Weiterlesen