Schlagwort-Archiv: Osteuropa

Osteuropa-Lounge: Praktikum, Stipendium und Forschung in Warschau

Veröffentlicht von am 15.01.2018, 08:00 | Kommentar

Am Donnerstag, den 25. Januar 2018 um 20 Uhr lädt die Initiative Perspektive Osteuropa alle Interessierten zu der Osteuropa-Lounge in der Library-Lounge der ZB zum Thema „Praktikum, Stipendium und Forschung in Warschau“ mit Dr. Felix Ackermann vom Deutschen Historischen Institut (DHI) in Warschau.

Machen Sie sich auf den Weg nach Warschau, um die polnische Hauptstadt und ihre Verbindungen nach Litauen, Belarus und …
Weiterlesen

Filmreihe Osteuropa: Левиафан / Leviathan

Veröffentlicht von am 8.01.2018, 08:00 | Kommentar
Am Donnerstag, den 18 Januar 2018 um 20 Uhr zeigt die Perspektive Osteuropa den mehrfach ausgezeichneten russischen Film „Левиафан / Leviathan“ (140 min.) des Ausnahmeregisseurs Andrey Zvyagintsev in der Library-Lounge der Zentralbibliothek an der Universität Passau. (Im Originalfassung mit deutschen Untertiteln).
Der Eintritt wie immer frei!

Kolia lebt als einfacher Automechaniker im rauen, schönen Norden Russlands. Zusammen mit Frau und Sohn bewirtschaftet er das …

Weiterlesen

Osteuropa-Lounge: Wie funktioniert die Entwicklungszusammenarbeit? Erfahrungsbericht aus einem GIZ-Vorhaben in der Ukraine

Veröffentlicht von am 30.11.2017, 08:00 | Kommentar

Am 11. Dezember 2017 um 20 Uhr lädt die Initiative Perspektive Osteuropa alle Interessierten zu der Osteuropa-Lounge in der Library-Lounge der ZB zum Thema „Wie funktioniert die Entwicklungszusammenarbeit? Erfahrungsbericht aus einem GIZ-Vorhaben in der Ukraine“ mit Andriy Garbuza von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.

Andriy Garbuza studierte Internationale Wirtschaft …

Weiterlesen

Filmreihe Osteuropa: Хайтарма / Haytarma

Veröffentlicht von am 20.11.2017, 08:00 | Kommentar

Am Donnerstag, den 30. November 2017 zeigt die Perspektive Osteuropa in der Library-Lounge der Zentralbibliothek um 20 Uhr den ukrainischen Film „Хайтарма / Haytarma“ (90 Minuten) unter der Regie von Akhtem Seitablaev. Der Eintritt ist wie immer frei!

„Haytarma“ ist der Name eines tatarischen Volkstanzes und bedeutet „Rückkehr“. Der Spielfilm thematisiert die kollektive Deportation der Krimtataren im Jahr 1944, in deren Folge fast die Hälfte …

Weiterlesen

Filmvorführung „Die Deutsche und die Polen: Geschichte einer Nachbarschaft“

Veröffentlicht von am 24.05.2017, 16:23 | Kommentar
Die Initiative Perspektive Osteuropa lädt alle Interessierten zur Filmvorführung „Die Deutsche und die Polen: Geschichte einer Nachbarschaft (Teil I und II)“ (D/P, 2016, 90 Minuten, Regie: Andrzej Klamt, Zofia Kunert, Gordian Maugg) herzlich ein! Die Filmvorführung findet am Donnerstag, den 1. Juni um 20 Uhr im Film Theater Metropolis (Dr.-Hans-Kapfinger-Straße 11) statt.

Mit einer Einführung und anschließender …

Weiterlesen

10. DAAD-Sommerseminar „Völkerstrafrecht in Theorie und Praxis“: Vortrag und Podiumsdiskussion

Veröffentlicht von am 1.06.2016, 15:33 | Kommentar

An der Universität Passau findet vom 13. bis 18. Juni 2016 das 10. DAAD-Sommerseminar, diesmal zum Thema „Völkerstrafrecht in Theorie und Praxis“, statt. Eine Woche lang diskutieren 15 Alumni des DAAD und anderer Stipendienwerke aus Belarus, Georgien, Kasachstan, Polen, Russland und der Ukraine mit Studierenden der Universität Passau über das Themenkomplex Völkerstrafrecht. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich zum Vortrag „Der Krieg …

Weiterlesen

Vortragsreihe „The Politics of History and Memory in Eastern Europe and Asia“

Veröffentlicht von am 30.05.2016, 14:39 | Kommentar

Im Rahmen der Vortragsreihe „The Politics of History and Memory in Eastern Europe and Asia“ möchtet Perspektive Osteuropa darauf aufmerksam machen, dass morgen Abend (1. Juni 2016) Frau Margarete Zimmermann (Münster/Jena) in ihrem Vortrag über das Thema „Gemeinsame Tragödie – geteilte Erinnerungen. Die Russische Orthodoxe Kirche im postsowjetischen Geschichtsdiskurs in Kasachstan“ spricht. Der Vortrag findet um 18 Uhr im Raum …

Weiterlesen

Workshop: Berufseinstieg Journalismus mit Praxisübung

Veröffentlicht von am 10.05.2016, 17:42 | Kommentar

Welterklärer oder Fallschirmreporter? Wie Auslandsberichterstattung trotz Sparzwängen, Echtzeit-News und Megakrisen funktioniert

Termin: Donnerstag, 2. Juni 2016, 15-19 Uhr
Ort:
  Raum 401 NK, Universität Passau
Zu Gast: 
Gudrun Dometeit, FOCUS Magazin Verlag GmbH

Gudrun Dometeit studierte Politikwissenschaften und Slawistik. Bereits während des Studiums arbeitete sie als freie Mitarbeiterin bei diversen Zeitungen. Das Volontariat absolvierte sie bei der Deutschen Presse-Agentur. Frau …

Weiterlesen

Sprachkursstipendien für Studierende und Nachwuchsforscher/innen aus Osteuropa

Veröffentlicht von am 1.03.2016, 15:02 | Kommentar

Der Freistaat Bayern vergibt Stipendien für Deutsch-Sommerkurse in Bayern im Jahr 2016. Die German Courses der Universität Passau finden vom 02.08.-31.08.16 statt. Das Bayerische Hochschulzentrum (BayHost) bietet Studierenden sowie Nachwuchsforscherinnen und -forschern mit Deutsch-Vorkenntnissen auf mindestens A2-Niveau finanzielle Unterstützung an. Bewerber müssen aus Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Mazedonien (FYROM), Serbien, Slowenien oder der Ukraine kommen. Die …

Weiterlesen

Pressefreiheit in Osteuropa – Masterstudierende der Universität Passau erarbeiten einen Onlineatlas

Veröffentlicht von am 23.02.2016, 13:34 | Kommentar

Warum protestieren die Bürger in Ungarn und Polen zunehmend gegen ihre Regierungen? Aus welchem Grund hat es der öffentlich-rechtliche Rundfunk so schwer in Osteuropa? Weshalb ist es für ukrainische Medien kaum möglich, frei zu berichten und sich dem staatlichen Einfluss zu entziehen? Antworten auf diese und viele andere Fragen zur Medienfreiheit in Osteuropa haben Studierende im Studiengang …

Weiterlesen